Widerrufsbelehrung und -formular

Widerrufsbelehrung NEU (gültig lt. EU-Gesetz ab 13.06.2014)

Das Widerrufsrecht beträgt 14 Tage und betrifft in Mias Markt paketversandfähige Ware. Fristgemäß geltend ist der Zeitpunkt, an dem der Käufer die Ware persönlich erhalten hat. Bei Widerruf des Kaufvertrages ist der Käufer verpflichtet, eine ausdrückliche Erklärung abzugeben, die schriftlich bzw per online/Mail erfolgen kann. Für die schriftliche Form wird dem Käufer ein Formular zur Verfügung gestellt, welches aber nicht bindend ist, sondern der Käufer kann den Widerruf selbst formulieren. Die Ware muss binnen 14 Tagen zurückgeschickt - und dem Käufer muss binnen 14 Tagen der Kaufpreis erstattet werden. Das bedeutet, dass der Verkäufer mit der Rückzahlung des Kaufpreises so lange warten darf, bis er die Ware vom Käufer zurückbekommen hat oder der Käufer zumindest die Absendung an den Verkäufer nachgewiesen hat (z.B. über eine Paketnummer). Bei Waren, die per Post zurückgeschickt werden können, trägt grundsätzlich der Käufer die Rücksendekosten. Die Kosten für den Versand der Ware vom Verkäufer zum Käufer (Hinsendekosten) werden dem Käufer erstattet. Der Verkäufer kann vom Käufer Wertersatz verlangen, wenn der Käufer die Sache unverhältnismäßig intensiv genutzt hat, nämlich über das für das Ausprobieren der Ware erforderliche Maß hinaus, und die Ware sich hierdurch mehr als nötig verschlechtert hat. Ende der Belehrung.

Ende der gesetzlichen Belehrung.

Produktbezogene Belehrung
Kein Rückgaberecht gilt für extra auf Wunsch angefertigte Stücke.

Ende der produktbezogene Belehrung.




Widerrufsbelehrung digitaler Ware / Anleitungen als PDF
Meine Anleitungen als PDF können nach Versand nicht widerrufen werden.

Ende der Belehrung digitaler Ware.



Widerrufsformular für den Postversand

Bei Widerruf des Vertrages füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an
Gisa Harnack, Am Stadtpark 5, 09212 Limbach-Oberfrohna – e-mail: miasmarkt@web.de.

Muster-Widerrufsformular herunterladen