Anleitungen _ frei ♥

BABY MÄDCHEN HAUBE ANLEITUNG frei _ gestrickt

 

Anleitung für eine BABYHAUBE _ dicke Babymütze mit Rollrändchen ♥

 

Größe: mit diesem Garn und der angegebenen Nadelstärke und Anleitung 

hat das Mützchen einen ca. KU von 52/54cm. 

 

Material: ANDES von DROPS (100g/96m)

Nadelstärke: 7.0mm

Machart: rechts bzw. krausrechts in Runden arbeiten

 

Beginn:

46 M anschlagen

 

1. bis 5. Runde _ rechte Maschen

6. Runde _ linke Maschen

In diesem Wechsel ca. 40 Runden (bezogen auf die nötige Mützenhöhe) weiter stricken.

 

Abnahmen (alle Maschen rechts stricken):

In der nächsten Runde je die 5.+6. Masche rechts zusammenstricken.

Die weitere Runde nur rechte Maschen arbeiten.

Dies so fortfahren: also in den kommenden Runden jede 

4.+5. M / 3.+4. M / 2.+3. M / 1.+2. Maschen rechts zusammenstricken,

die Zwischenreihen sind rechte Maschen Runden.

 

Finish:

Faden länger abschneiden, durch die verbleibenden Maschen den Faden mittels einer

Nadel oder Häkelnadel (fest) ziehen und vernähen.

 

Viel Spaß! 

 

Kopiere dir gern diese Anleitung ♥ (ohne Gewähr)

0,00 €

  • leider ausverkauft

BLUME WINTERLING ANHÄNGER ANLEITUNG frei _ gehäkelt

 

Kleine BLÜMCHENANLEITUNG für Anhänger, Applikationen, Schmuck ... ♥

 

In einen Fadenring arbeiten

 

1. Reihe

 

10 fM häkeln, die Runde mit 1 KM schließen.

 

2. Reihe

 

3 Lfm + 3 Dstb + 3 Lfm + 1 KM _ in die gleiche Ausgangsmasche häkeln  (= 1 Blütenblatt)

 

_ 1 KM in die nächste M

 

_ 1 KM in die weitere nächste M + wieder 3 Lfm + 3 Dstb + 3 Lfm + 1 KM arbeiten (2 Blütenblatt)

 

_ 1 KM in die nächste M

 

_ nun weiter so arbeiten, bis 5 Blütenblätter gehäkelt sind.

 

Faden nach Wunschlänge abschneiden, durchziehen und verstechen oder als

Aufhänger verknoten bzw. stehen lassen.

 

Viel Spaß!

 

 

Bezeichnung

M = Masche

KM = Kettmasche

Lfm = Luftmasche

fM = feste Masche

DStb = Doppelstäbchen

 

Kopiere dir gern diese Anleitung. ♥

0,00 €

  • leider ausverkauft

HERZCHEN ANHÄNGER ANLEITUNG frei _ gehäkelt

 

Kleine HERZANLEITUNG für Anhänger, Applikationen, Schmuck ... ♥

 

In einen Fadenring arbeiten:

 

1. Reihe

3 Lfm

4 DStb

3 Stb

 

1 DStb (= Herzspitze)

 

3 Stb

4 DStb

3 Lfm

1 KM in den Fadenring arbeiten

 

 

2. Reihe

 

3 Lfm

je 2 fM in die folgenden 4 DStb der Vorrunde häkeln

je 1 fM in die folgenden 3 Stb der Vorrunde häkeln

 

in das DStb (= Herzspitze) 1 fM + 1 Lfm + 1 fM arbeiten

 

je 1 fM in die folgenden 3 Stb der Vorrunde häkeln

je 2 fM in die folgenden 4 DStb der Vorrunde häkeln

3 Lfm

1 KM in den Fadenring arbeiten

 

Faden nach Wunschlänge abschneiden, durchziehen und verstechen oder als

Aufhänger verknoten bzw. stehen lassen.

 

Viel Spaß! ♥

 

Bezeichnung

M = Masche

KM = Kettmasche

Lfm = Luftmasche

fM = feste Masche

Stb = Stäbchen

Dstb = Doppelstäbchen

 

Kopiere dir gern diese Anleitung. ♥

0,00 €

  • leider ausverkauft

STERNCHEN ANHÄNGER | 5 Zacken | ANLEITUNG _ frei ♥

 

Kleine STERANLEITUNG für Anhänger, Applikationen, Schmuck ... ♥

 

In einen Fadenring arbeiten

 

1 . Reihe

 

3 Lfm + 15 Stb _ die Runde mit 1 KM schließen (= 16 Stb)

 

 

2.  Reihe

 

6 Lfm _

in die 3te Lfm von der Nadel 1 fM arbeiten _

in die nächsten Lfm: je 1 hStb _ 1 Stb _ 1 DStb häkeln

2 M überspringen

in die nächste M 1 KM arbeiten

 

In dieser Weise noch 4 Zacken häkeln _

die Runde mit 1 KM schließen

 

Faden in gewünschter Länge abschneiden und durchziehen.

Entweder die Fäden vernähen, oder die Fäden als Aufhänger nutzen und verknoten.

 

Viel Spaß! ♥

 

Bezeichnung

M = Masche

KM = Kettmasche

Lfm = Luftmasche

fM = feste Masche

Stb = Stäbchen

Dstb = Doppelstäbchen

 

Kopiere dir gern diese Anleitung. ♥

0,00 €

  • leider ausverkauft

STERNCHEN ANHÄNGER | 6 Zacken | ANLEITUNG _ frei ♥

 

Kleine STERANLEITUNG für Anhänger, Applikationen, Schmuck ... ♥

 

In einen Fadenring arbeiten

 

1 . Reihe

 

3 Lfm + 11 Stb _ die Runde mit 1 KM schließen

 

 

2.  Reihe

 

6 Lfm _

in die 3te Lfm von der Nadel 1 fM arbeiten _

in die nächsten Lfm: je 1 hStb _ 1 Stb _ 1 DStb häkeln

1 M überspringen

in die nächste M 1 fM arbeiten

 

In dieser Weise noch 5 Zacken häkeln _

die Runde mit 1 KM schließen

 

Faden in gewünschter Länge abschneiden und durchziehen.

Entweder die Fäden vernähen, oder die Fäden als Aufhänger nutzen und verknoten.

 

Viel Spaß! ♥

 

Bezeichnung

M = Masche

KM = Kettmasche

Lfm = Luftmasche

fM = feste Masche

Stb = Stäbchen

Dstb = Doppelstäbchen

 

Kopiere dir gern diese Anleitung. ♥

0,00 €

  • leider ausverkauft